Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Dresden

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Die Elbe in der Tschechischen Republik

Die Elbequelle liegt im Riesengebirge auf 1383 m ü.NN. Auf einem 367 km langen Weg hat die Elbe von Chvaletice bis Melnik, wo sie mit der von Prag kommenden Moldau zusammentrifft,15 und anschließend bis zur Grenze weitere 6 Staustufen überwunden.

Bei Hrensko verlässt die Elbe die Tschechische Republik